BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Kindertagespflege beantragen

Eltern stellen für die Vermittlung ihres Kindes in Kindertagespflege online einen Antrag.

Eltern können für ihr Kind bequem von zu Hause  einen Antrag auf Kindertagespflege stellen ohne auf Bürozeiten der Fachberatung angewiesen zu sein.

Voraussetzungen

Ab dem ersten Lebensjahr haben Kinder einen Rechtsanspruch auf Kindertagespflege. Beginnt die Arbeitsaufnahme der Eltern mit dem ersten Lebensjahr, muss die Eingewöhnung des Kindes vier Wochen vorher eingeplant werden. Besteht weit vor dem ersten Lebensjahr Betreuungsbedarf müssen die Voraussetzungen mit der Fachberatung abgeklärt werden.

Unterlagen

Im ersten Schritt wird der Antrag ausgefüllt und bei der Fachberatung eingereicht. Dann kommt das Kind auf die Vermittlungsliste. Die Fachberatung nimmt Kontakt zu den Eltern auf, sobald sie einen Vermittlungsvorschlag hat und lädt zur Beratung ein, um weitere Unterlagen zur Vereinbarung mit der Kindertagespflegeperson auszuhändigen und weitere Schritte abzusprechen.

Fristen

Der Antrag auf Kindertagespflege sollte 6 Monate vor Betreuungsbeginn gestellt werden.

Kosten

Keine

Bearbeitungsdauer

5-10 Minuten

Verwandte Dienstleistungen

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Onlinedienstleistung

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Zuständige Einrichtung

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Sandra Niemann
Tel: 02572 922-325
E-Mail: sandra.niemann@emsdetten.de
Frau Andrea Wolters
Tel: 02572 922-375
E-Mail: andrea.wolters@emsdetten.de
Kindertagespflege beantragen

Eltern können für ihr Kind bequem von zu Hause  einen Antrag auf Kindertagespflege stellen ohne auf Bürozeiten der Fachberatung angewiesen zu sein.

Im ersten Schritt wird der Antrag ausgefüllt und bei der Fachberatung eingereicht. Dann kommt das Kind auf die Vermittlungsliste. Die Fachberatung nimmt Kontakt zu den Eltern auf, sobald sie einen Vermittlungsvorschlag hat und lädt zur Beratung ein, um weitere Unterlagen zur Vereinbarung mit der Kindertagespflegeperson auszuhändigen und weitere Schritte abzusprechen.

Keine

Flyer Kindertagespflege https://service.emsdetten.de:443/mitarbeiter-a-z/-/egov-bis-detail/dienstleistung/7769/show
Kindertagesbetreuung, Jugendarbeit und Beistandschaften (Team 514)
Am Markt 1 48282 Emsdetten

Frau

Sandra

Niemann

325

02572 922-325
sandra.niemann@emsdetten.de

Frau

Andrea

Wolters

325

02572 922-375
andrea.wolters@emsdetten.de